Dies ist eine Liste aller aktiven Gesundheitsprobleme eines Patienten und ist ein separater Abschnitt der meisten elektronischen Krankenakten, nicht Teil der Abschreibung. Jeder Patient hat eine interessante Geschichte zu erzählen. Die erfolgreichsten Schreibberichte sind diejenigen, die die Geschichte erzählen, anstatt eine Liste von Fakten zu berichten. Die Fähigkeit, Rezepte zu schreiben, ist eine der wichtigsten neuen Aufgaben, die Die Bewohner nach dem Abschluss der medizinischen Schule erwerben. Während ihrer regulären Aufgaben wird die Verschreibung der Bewohner überwacht. Allerdings ist wenig über die Verschreibung von Bewohnern für Personen bekannt, die nicht ihre Patienten sind, was außerhalb der Aufsicht durch das besuchende Personal auftritt. Schlussfolgerungen In einer Stichprobe von gemeindenahen Bewohnern der Inneren Medizin und der Familienpraxis ist unbeaufsichtigtes Schreiben von Vorschriften von Bewohnern für Personen, die nicht ihre Patienten sind, ein häufiges Vorkommen. Da das Residency Training eine Zeit ist, in der Praxisgewohnheiten etabliert sind, ist es wichtig, dass alle Bewohner über die ethischen, rechtlichen und Haftungsauswirkungen von Verschreibungen für Nichtpatienten lernen. Es dauert in der Regel mehrere Tage, um eine gute Zusammenfassung zu schreiben, und der Prozess sollte nicht allein durchgeführt werden. Holen Sie sich Hilfe von einem Mentor, der mit dem Fall nicht vertraut ist; solche Mentoren können schnell auf Bereiche hinweisen, die unklar sind oder mehr Details verlangen. Nehmen Sie Änderungen basierend auf dem Feedback vor. Lassen Sie schließlich andere Ihren Entwurf lesen, um technische Fehler wie Rechtschreib- und Grammatikfehler zu überprüfen. Das Lesen des Abstrakten ist eine weitere gute Möglichkeit, unangenehme Formulierungen und Wortauslassungen zu erwischen.

Schließlich stehen Ihnen eine Clinical Vignette Abstract Checklist und ein Beispiel für eine klinische Vignetten-Abstraktzurrung zur Verfügung, die Ihnen beim Schreiben einer erfolgreichen Zusammenfassung helfen. Obwohl es kurz ist, dauert das Schreiben einer guten Zusammenfassung in der Regel mehrere Tage. Berücksichtigen Sie dies bei der Budgetierung Ihrer Zeit. Suchen Sie die Hilfe eines erfahrenen Mentors. Teilen Sie die Zusammenfassung mit Ihrem Mentor und nehmen Sie Änderungen basierend auf dem Feedback vor. Erlauben Sie anderen, Ihren Entwurf auf Klarheit zu lesen und auf Rechtschreib- und Grammatikfehler zu überprüfen. Das Lesen der Abstrakten ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, grammatikalische Fehler und Wortauslassungen zu erfassen. Verwenden Sie die wissenschaftliche abstrakte Checkliste, um den Abschluss der Aufgabe zu unterstützen. Schließlich wird ein Beispiel für eine Zusammenfassung, die zuvor für die Präsentation beim ACP Resident Research Competition angenommen wurde, für Ihre Überprüfung beigefügt. Ein Fallbericht ist ein ausführlicher Bericht über die Symptome, Anzeichen, Diagnose, Behandlung und Nachsorge eines einzelnen Patienten.

Fallberichte beschreiben in der Regel ein ungewöhnliches oder neuartiges Ereignis und bleiben als solcher einer der Eckpfeiler des medizinischen Fortschritts und liefern viele neue Ideen in der Medizin. Einige Berichte enthalten einen ausführlichen Überblick über die einschlägige Literatur zu diesem Thema. Der Fallbericht ist eine schnelle kurze Kommunikation zwischen beschäftigten Ärzten, die möglicherweise keine Zeit oder Ressourcen haben, um umfangreiche Forschungen durchzuführen.